Starter Package Auckland

Zurück zur Übersicht

Starter Package Auckland

Die Highlights

 

  • CORONA-UPDATE: Die Einreise nach Neuseeland ist für Work&Traveller schon seit 13. März 2022 wieder möglich. unsere Starter Packages laufen bereits wieder ganz normal!
  • 3 Übernachtungen in Auckland
  • 12 Monate Jobservice (inkl. wöchentlich neue Jobvorschläge)
  • Hilfe bei Bank und Steuernummer
  • Persönlicher Ansprechpartner vor Ort (startet bereits mit Zoom-Call von zu Hause aus!)
  • 4 Tage gemeinsames Programm mit vielen Aktivitäten wie z.B. Trip auf die Insel Rangitoto
  • 24h Notruf-Nummer

Starter Package Auckland – Das "Vor-Ort-Paket"

Mit unserer Website bist Du ja bereits bestens auf dein Abenteuer Neuseeland vorbereitet und kannst deinen Trip komplett alleine organisieren! 

Wenn Du aber auf das sogenannte „Vor-Ort-Paket“ wie es bei den „Work&Travel Organisationen“ enthalten ist, dennoch nicht verzichten willst, haben wir nun genau das Richtige für dich. Wie Du schon weißt, haben die Organisationen ja keine eigenen Büros in Neuseeland, sondern buchen dich einfach nur bei dortigen „Partnerorganisationen“ ein. BackpackerPack arbeitet nun schon seit längerem erfolgreich mit Partnerorganisationen vor Ort zusammen, bei denen dich auch die grossen Orgas einbuchen. Du bekommst also die gleichen Leistungen, jedoch auf direktem und somit günstigerem Weg.

Unser Auckland Starter-Package bereitet dich nicht nur in organisatorischer Sicht perfekt auf dein Work&Travel Abenteuer in Neuseeland vor, sondern wir haben auch noch jede Menge Spaß und viele gemeinsame Aktivitäten eingebaut. So lernst du während deiner Starter Package Tage direkt zu Beginn viele andere Work&Traveller (aus Deutschland und anderen Ländern) kennen :)

Alle inklusiven Leistungen auf einen Blick

  • Flughafentransfer in Auckland 
  • Die ersten 3 Übernachtungen in einem der zentralsten Hostels in Auckland
  • Info-Session per Zoom (schon vor deiner Abreise, von zu Hause aus!)
  • 12 Monate Service durch den professionellen Job Helpdesk vor Ort (persönliche Hilfe bei der Erstellung von Lebensläufen, Bewerbungsschreiben, Jobsuche)
  • 1x pro Woche aktuelle Jobvorschläge per Email (immer aktuell von unserem Team vor Ort zusammengestellt)
  • Neuseeländische Post-Adresse
  • Hilfe beim Antrag des neuseeländischen Bankkontos (inkl. Banktermin nach Ankunft) und EC-Karte
  • Neuseeländische Handy SIM-Karte (fertig zum einlegen) 
  • Antrag der neuseeländischen Steuernummer (wird durch das Team vor Ort für dich erledigt!)
  • Unterstützung bei der Steuer-Rückerstattung
  • 12 Monate Postaufbewahrung und -weiterleitung (Porto für Briefe bereits inkl.)
  • Persönlicher Ansprechpartner, der für Fragen zur Verfügung steht (auch per Telefon, Email und WhatsApp)
  • Kostenloses WLAN im Hostel in Auckland
  • WhatsApp Gruppen (mit jeweils allen Teilnehmern, die in einem Monat in Neuseeland gelandet sind und ihr Work&Travel gestartet haben), um noch mehr Kontakte knüpfen zu können (wird direkt am ersten Tag vor Ort eröffnet)
  • 24h-Notrufnummer für ganz Neuseeland
  • Umfangreiches 4-tägiges Programm (inkl. Tages-Ausflug nach Rangitoto Island) zusammen mit den anderen Teilnehmern (genauen Tages-Ablauf anschauen)
  • sowie diverse weitere Events unter der Woche, z.B. Pub-Crawl, Wanderung zum Mt. Eden, Filmnächte (Spontan und ohne Garantie, teilweise gegen geringes Entgelt)
  • Starttermine siehe unten! Wir können dir auch günstige Vorab-Nächte organisieren, falls du früher ankommst (siehe FAQ weiter unten oder frag uns einfach)

Dein 4 Tage Programm:

TAG 1 ANKOMMEN (Tag des Starttermins)

Du kannst zu beliebiger Uhrzeit am internationalen Flughafen von Auckland ankommen. Dein Flughafen-Transfer ist 24h möglich, also egal wann du landest. Der Fahrer bringt dich dann "door-to-door", also direkt vom Flughafen bis vor die Haustür deines Hostels.

Im Hostel triffst du evtl. schon andere Teilnehmer, die ebenfalls schon gelandet und eingecheckt sind. Oder du nutzt die nächsten Stunden noch zum Ausschlafen nach deinem langen Flug ;)

TAG 2 CITY-WALK, BANKTERMIN und SUNSET-DRINKS

Heute geht es dann richtig los! Alle Teilnehmer und ein Guide von vor Ort treffen sich gemeinsam morgens um 10 Uhr im Hostel. Wir unternehmen zusammen einen "nützlichen" City-Walk ;) D.h. wir zeigen dir die besten Cafés, Restaurants, Bars, Supermarkt und welche Sehenswürdigkeiten man unbedingt sehen sollte! Auf unserem Stadt-Spaziergang gehen wir dann auch gemeinsam in die Bank (wir haben bereits für alle Teilnehmer Termine gemacht), so dass wir bereits erwartet werden. Zusammen mit unserem Guide und dem Bank-Mitarbeiter wird deine Konto-Eröffnung jetzt gleich erledigt. Anschließend kümmern wir uns dann direkt um deine Steuernummer!

Den Nachmittag hast du Freizeit (meistens ziehen die Teilnehmer noch gemeinsam weiter durch die Stadt...). Bevor wir uns heute Abend zum Sonnenuntergang wieder treffen, für ein paar gemeinsame Sunset-Drinks am Hafen.

TAG 3 JOB-WORKSHOP

Nachdem wir gestern die Formalitäten wie Bank und Steuernummer in Angriff genommen haben, kümmern wir uns heute um das Thema Job. Dazu treffen sich alle Teilnehmer, für eine umfangreiche Info-Session. Wir zeigen dir wie man eine Bewerbung in Neuseeland richtig schreibt, welche Arten von Jobs für Work&Traveller passend sind, und wie man diese am besten findet. Aber auch ein paar nützliche Reisetipps gehören zum Vortrag dazu, denn sicherlich willst du ja auch bald weiter ins Land hinein :)

Nach dem prallen Infotag heute, stärken wir uns dann Abends gemeinsam mit Fish&Chips. Auch noch mal eine gute Gelegenheit um sich über Jobs und Reisepläne mit den anderen Teilnehmern auszutauschen, bzw. Mitreisende zu finden.

TAG 4 RANGITOTO ISLAND AUSFLUG

Zur "Belohnung" nach all den Erledigungen steht heute noch ein Fun-Highlight auf dem Programm: Ein gemeinsamer, ganztägiger Ausflug auf die Insel Rangitoto. Per Fähre (alles schon im Preis dabei!) geht es direkt ab Auckland in weniger als 30 Minuten rüber auf die Insel. Dort unternehmen wir eine kleine Wanderung entlang der Lava-Felder bis hoch zum Gipfel der Insel (mit atemberaubendem Ausblick - auch auf Auckland!). Es gibt sogar richtige Lava-Höhlen auf der Insel, in welche wir auf unserem Weg nach unten schauen werden. Die restliche Zeit kannst du selbst auf der Insel noch etwas herumschlendern, je nachdem was du gerne machen möchtest, bevor es gemeinsam mit der Fähre zurück nach Auckland geht.

Hiermit endet dann auch unser Starter Package. Du bist nun perfekt vorbereitet und hast alle wichtigen organisatorischen Dinge geklärt. Das Team vor Ort steht dir aber noch volle 12 Monate zur Verfügung. Du kannst das Team jederzeit per Email/Telefon/WhatsApp etc. erreichen, wenn du etwas brauchst.

 

Starttermine 2022 / 2023:

17. Oktober 2022 - ausgebucht!

25. Oktober 2022

31. Oktober 2022 - ausgebucht!

14. November 2022 - ausgebucht!

28. November 2022

12. Dezember 2022

09. Januar 2023

22. Januar 2023

12. Februar 2023

26. Februar 2023

12. März 2023

26. März 2023

16. April 2023

14. Mai 2023

11. Juni 2023

09. Juli 2023

06. August 2023

20. August 2023

03. September 2023 - ausgebucht!

10. September 2023

17. September 2023 - ausgebucht!

24. September 2023

01. Oktober 2023

08. Oktober 2023

15. Oktober 2023

12. November 2023

26. November 2023

10. Dezember 2023

nur 389,– Euro

Stelle eine Frage per Mail an:
PACKAGE@BACKPACKERPACK.DE
 

oder schlage direkt zu:

Jetzt direkt buchen

 

FAQ - Häufige Fragen

Das Starter Package Auckland ist für alle geeignet, welche mit einem Working Holiday Visum nach Neuseeland einreisen und im Land auch arbeiten wollen. Also grundsätzlich für alle Work&Traveller :)

Sobald du am internationalen Flughafen von Auckland gelandet bist, gehst du mit unserem Transfer-Ticket einfach zum Shuttle-Bus und lässt dich kostenlos bis vor die Haustür der Unterkunft fahren (door-to-door transfer :)). Das Transfer-Ticket bekommst du von uns ca. 1-2 Wochen vor deinem Abflug per Email zugeschickt.

Die ersten 3 Nächte sind bereits im Preis dabei. Du übernachtest in einem der zentralsten Hostels von Auckland, direkt in der Innenstadt.

Es gibt insgesamt 2 große Info-Sessions :)

  • 1x bereits VOR deiner Abreise (also von zu Hause aus) per Zoom. Hier triffst du das Team vor Ort und andere Teilnehmer schon mal digital und kannst alles Wichtige zur Vorbereitung auf deine Reise klären.
  • und eine weitere Info-Session der sogenannte Job-Workshop als Teil des 4 Tage Programms vor Ort (siehe Beschreibung oben!). Hierbei lernst du dann alles Wichtige rund ums Bewerbungen-Schreiben in Neuseeland, welche Jobs in Frage kommen, und wo man am besten welche Jobs findet.

Aber natürlich kannst du auch alle weitere Fragen während der Info-Sessions loswerden, bzw. einfach jederzeit unser Team vor Ort auch per Telefon, Email oder WhatsApp erreichen.

Der Jobhelpdesk umfasst gleich mehrere Punkte:

  • Zum einen bekommst du Zugriff auf aktuelle Jobangebote (neuseelandweit)
  • Aber auch Mustervorlagen für deine Bewerbung/CV
  • Zum anderen steht dir natürlich das Team vor Ort bei allen Fragen rund um die Jobsuche persönlich zur Verfügung (ganze 12 Monate lang)
  • Es gibt einen ausführlichen Job-Workshop während deines 4 Tage Programms vor Ort
  • Lebenslauf/CV-Check: Gerne kannst du deinen aufgesetzten Lebenslauf/CV auch vom Team vor Ort im 1:1 Gespräch checken lassen. Die Kollegen sehen meistens auf einen Blick, was du daran noch verbessern könntest, bzw. wie du deine Bewerbung „typisch neuseeländisch“ gestalten kannst
  • Und außerdem bekommst Du 1x pro Woche einen Job-Newsletter mit neuen Job-Angeboten per Email zugeschickt (wöchentlich während der kompletten 12 Monate!), welche vom Team vor Ort in Neuseeland ausgewählt wurden

Das bedeutet, dass du dir deine Post (und auch Pakete) an unsere Adresse in Auckland schicken lassen kannst. Du kannst die Sendungen dann entweder persönlich abholen, oder kannst sie dir an deinen aktuellen Aufenthaltsort (innerhalb Neuseelands) weiterleiten lassen. Für Briefe ist das Porto zum Weiterleiten sogar inklusive, für Pakete berechnen wir zum Weiterschicken einfach den normalen Paketpreis.

Hierfür bekommst du von uns eine eigene neuseeländische Postadresse, welche du dann verwenden kannst.

Ein Work&Travel Aufenthalt ist meistens deutlich länger als ein gewöhnlicher Urlaub. Und natürlich kann auch etwas mehr passieren als bei einer reinen „Freizeit-Reise“. Falls du während deines Working Holidays irgendwann mal Probleme haben solltest (z.B. ein Arbeitgeber zahlt dir deinen Lohn nicht aus), oder dir wurde dein Reisepass gestohlen, dann kannst du jederzeit (in Notfällen sogar 24h rund um die Uhr) die Notrufnummer des Teams vor Ort anrufen und erste Hilfestellungen/Ratschläge bekommen.

In medizinischen Notfällen rufst du natürlich einen Krankenwagen ;) aber gerade für solche Themen im Zusammenhang mit Arbeitgebern oder Situationen in welchen du einfach nicht weiterweißt, kann die Notrufnummer wirklich außerordentlich nützlich werden.

Deine Steuernummer darf erst genau dann beantragt werden, sobald du in Neuseeland gelandet bist. Unser Team startet daher sofort nach deiner Ankunft und beantragt die Steuernummer für dich bei der entsprechenden Behörde. Das neuseeländische Amt benötigt dann meistens rund 6-8 Werktage um den Antrag zu bearbeiten. Aber keine Sorge, du musst dazu nicht mehr in Auckland sein, denn die Nummer bekommst du dann einfach per Email zugeschickt.

Nein. Ein Büro, in welches du vorbeischauen könntest gibt es nicht. Das Team vor Ort in Neuseeland ist aber die ersten 4 Tage beim Programm dabei und somit für dich persönlich als Ansprachpartner, quasi "hautnah" ;) Danach steht dir das Team per Telefon/Mail/WhatsApp/Zoom zur Verfügung. Dies macht sowieso mehr Sinn als ein Büro in Auckland, denn schließlich sind die allermeisten nach den Starter Packagen Tagen irgendwo im Land unterwegs. Egal wo du in Neuseeland bist, das Team ist immer für dich erreichbar.

Ja! Genau darum geht es beim Starter Package letztendlich ja auch zum großen Teil. Unser Team vor Ort ist Montag-Freitag erreichbar und es ist immer jemand vor Ort, der dir weiterhelfen kann. Du hast also deine persönlichen Ansprechpartner immer dabei (per Telefon/Mail/WhatsApp/Zoom), egal wo du dich in Neuseeland befindest.

Unser Starter Package ist so entwickelt, dass es die "perfekte" Startwoche für dich ist. Alle Teilnehmer unternehmen die Punkte gemeinsam, jeweils zur gleichen Zeit am gleichen Tag. So lernst du um so mehr Leute kennen, und deine ersten Tage sind perfekt geplant. Das funktioniert natürlich nur, wenn auch alle am gleichen Tag das Programm gemeinsam starten. Die Starter Packages beginnen daher immer nur zu den oben genannten Startterminen. Du kannst allerdings zu beliebiger Uhrzeit landen, und einen für dich passenden Flug auswählen, denn der Flughafen-Shuttle fährt rund um die Uhr.

Falls du VOR dem Starttermin ankommst, z.B. weil du einen billigeren Flug gefunden hast oder vorher erstmal richtig ausschlafen willst ;) kannst du dies natürlich trotzdem machen. Wir organisieren dir dann je nach Bedarf 1-6 Vorabübernachtungen (gerne in der gleichen Unterkunft, in welcher du während des Programms auch sein wirst. Die Kosten sind ca. um die 30 Euro pro Nacht, je nach Termin und Wechselkurs. Schreibe uns einfach, wenn du hieran Interesse hast).

JA! Das Starter Package findet das ganze Jahr statt (außer über Weihnachten und Neujahr). Du kannst also das ganze Jahr den Service nutzen.

Für deinen gezahlten Preis erhältst du alle aufgezählten Leistungen aus der Übersicht weiter oben (z.B. die ersten 3 Übernachtungen). Der Service durch das Team vor Ort gilt aber ganze 12 Monate lang (ab dem Tag deiner Einreise).

Für Reisen nach Neuseeland muss grundsätzlich immer ein Visum beantragt werden. Möchtest du in Neuseeland auch arbeiten (also Work&Travel machen) benötigst du ein Working Holiday Visum. Eine Schritt-für-Schritt Anleitung zur Beantragung findest du in unserer kostenlosen Anleitung zum Thema Work&Travel Visum.

Dein Reisepass muss mindestens für die gesamte Länge der Reise + 1 Monat darüber hinaus gültig sein. Beachte, dass bei einem Stopover in einem asiatischen Land oft eine Mindestgültigkeit des Reisepasses von noch mindestens 6 Monaten vorgeschrieben ist (besonders wichtig beim Rückflug!). Für weitere, bzw. ständig aktualisierte Infos über Einreisebestimmungen, allgemeine Gefahren in Neuseeland, die Fristen zur Erlangung der Reisedokumente und weiteren Infos zu ähnlichen Themen, empfehlen wir einen Blick auf die Regierungs-Seiten deines Heimatlandes, für deutsche Staatsangehörige z.B. das Auswärtige Amt.

Weitere Informationen zu Einreisebestimmungen und Impfvorschriften (mit mehr Details und anpassbar auf jede Nationalität) findest du auch direkt im Buchungsformular, wenn du auf den Link „Einreisebestimmungen“ klickst.

Wenn Du aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz einreist, bestehen für dich keine Impfvorschriften. Falls Du folgende Impfungen noch nicht haben solltest, empfehlen wir diese als Reise-Impfungen nachzuholen bzw. aufzufrischen: Tetanus, Diphtherie, Polio (Kinderlähmung), Mumps+Masern+Röteln (MMR), Tollwut, sowie Hepatitis A und B.

Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen sind wir verpflichtet darauf hinzuweisen, dass diese Reise für Personen mit eingeschränkter Mobilität leider nicht geeignet ist.

Ganz wichtig: Für Neuseeland ist eine Auslandskrankenversicherung per Gesetz vorgeschrieben, also absolut notwendig! Ohne gültige Auslandskrankenversicherung, welche für Work&Travel in Neuseeland geeignet ist und alle gesetzlichen Auflagen erfüllt, darfst du nicht einreisen. Im schlimmsten Fall wird dir die Einreise verweigert und du kannst direkt zurück nach Hause fliegen, oder musst am Flughafen eine total überteuerte Versicherung abschließen.

Schau am besten gleich mal in unseren Bereich: Work&Travel Auslandskrankenversicherung für Neuseeland. Unsere spezielle Work&Travel Versicherung erfüllt alle gesetzlichen Voraussetzungen für Neuseeland, ist ideal für Work&Travel, und dank eines Sonder-Deals zwischen uns und der Versicherung sogar richtig günstig :)

Ebenso interessant kann eine Unfall / Notfall / Haftpflichtversicherung sein, welche wir ebenfalls, passend für Work&Travel in Neuseeland anbieten. Diese ist zwar nicht vorgeschrieben, aber auf jeden Fall zu empfehlen.

Aber natürlich :) Schaue dir gerne mal unsere geführten Backpacking Trips an! Besonders gerne wird natürlich der „Australien Backpacker Trip“ und unser „Fiji Backpacker Trip“ zum Starter Package Auckland hinzugebucht. Denn Australien und Fiji sind quasi Nachbarn zu Neuseeland und somit ein beliebter „Abstecher“ für Work&Traveller.

Unser Starter Package gibt es übrigens auch für Sydney, Melbourne/Brisbane/Cairns und Vancouver.