Steuernummer + Erstattung

Zurück zur Übersicht

Australische Tax File Number (TFN) beantragen

Enthält Werbelinks

Wozu benötige ich eine australische TFN?

Die Tax File Number (TFN) braucht man, um Lohn/Einkommen in Australien erhalten zu können. Wer einem offiziellen Job nachgehen möchte, muss, um die Lohnzahlungen erhalten zu können, eine Tax File Number beantragen. Der potenzielle Arbeitgeber wird dich bei deinem Einstellungsgespräch auch um die Vorlage dieser Tax File Number bitten

Schritt-für-Schritt Anleitung zur Beantragung einer Tax File Number

Diesen Punkt kannst Du jetzt leider noch nicht erledigen, darfst Du auch gar nicht! Die Steuernummer darf und kann per australischem Gesetz erst nach Ankunft in Australien beantragt werden! Auch eine Online-Beantragung vor Abflug ist per australischem Gesetz nicht erlaubt! 
Es empfiehlt sich dann aber die Beantragung sofort nach Ankunft, möglichst schon in den ersten Tagen vorzunehmen, denn wer länger als 4 Wochen wartet, zahlt dann einen besonders hohen Strafsteuersatz. Also beantrage die Steuer-Nummer bitte unbedingt gleich nach deiner Ankunft!

Der einfachste Weg die Steuer-Nummer zu beantragen ist per Online-Verfahren. In 4 kurzen Schritten kommst Du so zur Tax File Number:
 

1)    Gehe einfach auf die Seite der australischen Regierung www.ato.gov.au und klicke dann jeweils auf: 

  • Individuals
  • Tax File Number
  • Apply for a TFN
  • Foreign passport holders, permanent migrants and  temporary visitors“
  • Apply Online for a TFN (Button)“

und dann bist Du bereits mitten im Antrags-Formular für die Tax File Number. 

Oder folge einfach diesem Link, um direkt zum Antrags-Formular der TFN zu gelangen:
https://www.ato.gov.au/Individuals/Tax-file-number/Apply-for-a-TFN/

 

2)    Anschließend klickst Du zwei Mal „Next“. Trage dann auf der nächsten Seite deine Reisepass-Nummer und Ursprungsland ein und klicke auf "Next".

Achtung: Beachte auch hier wieder, dass es sich bei der Eingabe der Reisepass-Nummer immer nur um die Zahl 0 handelt und niemals um den Buchstaben O.

Kontrolle: Die Seite sollte bei dir in etwa so aussehen, dann bist Du richtig:
 

Booking.com

3)    Auf der nächsten Seite wirst Du nach deinem Namen gefragt und ob Du früher schon mal einen anderen Namen hattest. 
Nach Eingabe deines Geburtsdatums und Geschlechts, sollst Du die Namen deines Ehemannes/Ehefrau angeben, falls bereits vorhanden. Falls nicht, lässt Du diese Felder bitte frei. Dann klickst Du wieder auf "Next".

4)    Die Fragen auf der sich anschließenden Seite solltest Du alle mit „No“ beantworten. Hier wird danach gefragt, ob Du schon einmal zuvor eine TFN beantragt hast, bereits eine Steuererklärung in Australien abgegeben hast oder in Australien geschäftlichen Interessen nachgehen willst. Nachdem Du auf „Next“ geklickt hast, werden deine Daten noch mit der DIAC Datenbank abgeglichen. Dann hast Du es auch schon fast geschafft...

Zur Beantragung deiner Tax File Number kannst du auch eine professionelle Agentur beauftragen, z.B. hier:
https://www.workandtravelshop.com/jobs/tfn-steuernummer/ 
 

Werbe-Hinweis und Disclaimer: In diesem Artikel befinden sich Affiliate-Links. Klickst du auf solche Links und bestellst/buchst bei dem jeweiligen externen Verkäufer/Anbieter ein Produkt, dann erhalten wir hierfür ein Werbeentgelt/Provision. Für dich entsteht kein Nachteil oder Mehrkosten und wir verwenden auch grundsätzlich keine Werbelinks zu Partnern, deren Leistungen wir selbst für nicht gut empfinden. Diese Links dienen der finanziellen Unterstützung unseres Blogs, den wir dir als Leser gebührenfrei zur Verfügung stellen.